20140514_195106Puh, jetzt wird es ernst. Solange die Reiseunterlagen nicht da waren, fühlte sich das alles noch gar nicht echt an. Tja, und heute waren dann die Reiseunterlagen in der Post. Kein Brief, kein Umschlag, sondern ein richtiges Päckchen. Und darin die garantiert umfangreichsten Unterlagen aller Zeiten.

Treppe hochgehechtet, Schuhe in die Ecke gedonnert, schnell auf die Couch und das Paket aufgemacht. Neben den eigentlichen Reiseunterlagen hab ich auch ein Buch über die Antarktis bekommen, bei dem Reisepreis ganz fair, finde ich ;-)

20140514_195133

Außerdem beinhaltet das Paket einige Informationen zu verschiedenen Reiseschutzversicherungen, die ich angefordert habe.  Eine Reiseversicherung mit Flugsicherung brauche ich nämlich auch noch. Die Reiseunterlagen sind sehr umfangreich. Auszufüllen sind ein persönlicher Fragebogen, ein Fragebogen zu meinem Gesundheitszustand und ein Bogen für die Leihgummistiefel, die mir während der Reise zur Verfügung gestellt werden.

Die Formulare werde ich in den nächsten paar Tagen in Ruhe ausfüllen und mir auf jeden Fall die anderen Unterlagen durchlesen. Ich habe vorhin schon in den FAQs quergelesen. Das Durchschnittsalter an Bord liegt übrigens bei 55 Jahren ;)

Related Posts:

Die Reise meines Lebens (08.05.2014)
Entschuldigung, wo geht’s denn hier Richtung Polarkreis? (20.05.2014)